Home
Autismus
Lovaas
Forschung
EAS
Was tun?
Fragen
Links
Early Autism Projekt Stuttgart

Im April 2001 wurde das Early Autism Projekt Stuttgart gegrĂŒndet. Angela Krautter, Diplom-Psychologin und Supervisorin wohnte in London und arbeitete zwei Jahre mit dem London Early Autism Projekt zusammen. Seit Februar wohne ich nun wieder in Deutschland und möchte hier diese Therapie den Familien zugĂ€nglich machen.

Das Early Autism Projekt Stuttgart bietet eine Behandlung fĂŒr autistische Kinder basierend auf der Arbeit von Dr. Ivar Lovaas an. Dieser Ansatz ist der Einzige, der durch kontrollierte Studien und Nachuntersuchungen unterstĂŒtzt wird. Bei 90% der teilnehmenden Kinder konnte eine Verbesserung der Sprache und der sozialen Interaktion durch die Behandlung festgestellt werden. In 40%-50% der FĂ€lle wurden normale soziale Interaktion, Kommunikation und kognitive FĂ€higkeiten nachgewiesen (Lovaas, 1987, Smith,1993).

Das Projekt  bietet therapeutische Betreuung von Familien in Stuttgart und nĂ€herer Umgebung und Training Workshops mit begleitender Supervision fĂŒr Familien im deutschsprachigen Raum an.

Normalerweise steht der Service Kindern bis fĂŒnf Jahren, bei denen Autismus oder frĂŒhkindliche Entwicklungsstörungen diagnostiziert wurden offen. Sie sollten einen IQ von 35 oder mehr haben und keine grĂ¶ĂŸeren medizinischen oder neurologischen Störungen, die mit der Behandlung in Konflikt kommen könnten, aufweisen. Dies wird jedoch individuell fĂŒr jedes Kind festgelegt. Das Early Autism Projekt Stuttgart behĂ€lt sich die Freiheit, mit Kindern außerhalb  dieser Kriterien zu arbeiten vor.

Im Moment gibt es drei verschieden Supervisionsmodelle, die je nach Entfernung des Wohnortes angeboten werden können. Alle beginnen mit einem EinfĂŒhrungsworkshop, sind jedoch in der weiteren Supervision verschieden. Dr. Lovaas erzielte seine Ergebnisse durch das intensive Modell. Weitere Forschung zeigt jedoch, dass durch intensive Beteiligung der Eltern, das elterngeleitete Modell die gleichen Resultate erlangen kann

[Home] [Autismus] [Lovaas] [Forschung] [EAS] [Was tun?] [Fragen] [Links]