Home
Autismus
Lovaas
Forschung
EAS
Was tun?
Fragen
Links
Was ist Autismus?

Autismus ist eine h├Ąufige Entwicklungskrankheit die bis zu 1 in 500 Kindern betrifft (Angabe aus der Denkschrift des Bundesverbandes Hilfe f├╝r das autistische Kind). Autistische Kinder haben in drei Bereichen besondere Schwierigkeiten, aber das Ausma├č der Probleme ist von Kind zu Kind sehr unterschiedlich.

Sprach- und Kommunikationsentwicklung: Die Kinder haben Probleme die gesprochene Sprache zu verstehen, k├Ânnen die K├Ârpersprache nicht einordnen. Gef├╝hle und Emotionen andere Menschen werden oft nicht verstanden.

Soziale F├Ąhigkeiten: Sie haben Probleme mit andern in Kontakt zu treten oder Freunde zu bekommen. Zudem f├Ąllt es ihnen schwer sich in Gemeinschaften einzugeben und haben Schwierigkeiten mit sozialem Verhalten

Spiel: Ihr Spiel ist oft sehr limitiert und nicht altersgem├Ą├č, sie haben Probleme beim symbolischen Spiel und zeigen oft sich wiederholende Verhaltensweisen (mit den H├Ąnde wedeln, Kopfsch├╝tteln). Manche haben starke Rituale, m├╝ssen alles immer gleich machen und einige haben ein eingeschr├Ąnktes Interesse

Ursachen

Die Ursache f├╝r Autismus ist immer noch nicht eindeutig gekl├Ąrt. Aber man vermutet, dass es durch unterschiedliche Entwicklung bestimmter Teile des Gehirns, des Cerebellums und des Limbischen Systems herr├╝hrt. Das Cerebellum f├╝hrt hereinkommende Informationen an den Kortex weiter, der die Information analysiert und das Limbische System hat Auswirkungen auf die Gef├╝hle und Emotionen. Es ist jedoch noch nicht bekannt, wie diese Unterschiede entstehen. Einige Krankheiten sind jedoch mit Autismus assoziiert: X- Chromosomen-Anomalie und die tuberi├Âse Hirnsklerose.

Unter anderem gibt es auch einige hypothetische, nicht bewiesene Theorien: Probleme mit dem Immunsystem, ein ├╝beraktives  Immunsystem, Reaktionen auf Immunisierung in der Kindheit, Lebensmittelallergie, gro├če Mengen an Antibiotikum das zu Hefewachstum im Darm f├╝hrt. F├╝r diese Theorien gibt es jedoch noch keinen Beweise.

[Home] [Autismus] [Lovaas] [Forschung] [EAS] [Was tun?] [Fragen] [Links]